Andreas Wolkerstorfer | about | cameras | pencil places | printmaking | movies | station |

Der Bildrahmen war rechteckig und im Hochformat, deshalb vermutete ich ein Porträt oder ein Buchcover. Im Querformat hätte ich geraten, es sei eine Landschaft oder ein Gruppe von Leuten abgebildet. Tatsächlich handelte es sich um eine hochformatige Landschaftsfotografie in Schwarz-Weiß und sie zeigte den Mount Fuji. Zugunsten des Gesamteindrucks war auf die Wiedergabe von Details, die sich aus einem optimierten Kontrast ergeben hätten, verzichtet worden. In dem Bild war kein echtes Schwarz zu sehen und kein reines Weiß, der Hügel des Histogramms stand in dem Rahmen wie der Berg selbst in dem durch den Rahmen bestimmten Bildausschnitt. Neben dem Berg war ein Raum entstanden, in dem sozusagen nichts zu erkennen war.
station

updated 2018 November 01
© 2001-2018 Andreas Wolkerstorfer