Andreas Wolkerstorfer | about | cameras | pencil places | printmaking | movies | station |

t
Mittlerweile – wir schreiben das Jahr 2018 – sind 1.450.000 (eine Million und vierhundertfünfzigtausend) brillante Romane in deutscher Sprache erschienen, von denen 650.000 (sechshundertfünfzigtausend) alle erzählerischen und rhetorischen Register ziehen und 200.000 (zweihunderttausend) die Grenzen zwischen Fiktion und Wirklichkeit verschwimmen lassen.
station

updated 2018 October 14
© 2001-2018 Andreas Wolkerstorfer